Die Montage ist denkbar einfach

Zur Montage brauchen Sie lediglich

  • einen Akkuschraube/Bohrmaschine mit Bohrer Durchmesser 3,5mm
  • einen Schlitzschraubendreher und
  • eine Kombizange oder Ringmaulschlüssel SW 5.5mm

Selbstverständlich können Sie die Marschgabel auch fertig montiert erwerben.

_D3_3084
IMG_20211017_114911

Zuerst werden die rückseitigen Nieten der Haltegabel vorsichtig aufgebohrt und Mithilfe der Kombizange abgenommen.

Anschließend wird der Marching-Mag Halter an den Mittelsteg der Marschgabel gehalten, die Bohrung angezeichnet und mit dem 3,5mm Bohrer aufgebohrt

IMG_20211017_115006
IMG_20211017_115642

Danach wird der Marching-Mag von hinten montiert und erst die Schraube mit einer Unterlegscheibe “handwarm” – bedeutet mit gewisser Vorsicht – montiert. 

Zur Sicherung der Schraube wird die Hutmutter mit einer Unterlegscheibe auf der Schraube montiert und auch hier vorsichtig festgezogen.

IMG_20211017_115732
IMG_20211017_114916

Als letztes wird die Halteplatte auf dem Rücken des Ebooks aufgeklebt. Zur erreichen den maximalen Haftkraft muß das Ebook staub- und fettfrei gereinigt werden.
Das Pad wird bei Marschgabeln für Posaune, Bariton, Tenorhorn und Tuba mittig aufgeklebt.
Überprüfen sie bitte trotzdem vorher die Freigängigkeit bzw Drehfähigkeit des Ebooks am Instrument bevor sie es aufkleben.